Allhartsbergerhof

Beschreibung

Ehrwürdige Gemäuer, feine Küche

Im Vorderen Ybbstal erhebt sich der Hügel, auf dem der Allhartsbergerhof seinem Ruf als ausgezeichneter Gasthof schon seit vielen Jahren gerecht wird. Seit jeher wissen die Gäste um die besonders feine Küche von Familie Schuller, kein Wunder, stammt doch der Chefkoch aus der "Haute Cuisine". Je nach Größe der Festgesellschaft stehen unterschiedliche Räume zur Verfügung - vom Festsaal über 200 bis zum Extrastüberl für 35 Personen. Festlich getafelt wurde hier schon zu Zeiten der Ritter und Burgfräulein, schließlich wurde der Allhartsbergerhof auf den Grundfesten einer Burg errichtet. Davon zeugen noch heute das mächtige Gewölbe und die offenen Arkadenbögen. Ein besonderes Gedicht ist der Allhartsberger Backhenderlsalat.