Mostheuriger Familie Lettner

Beschreibung

Was man bei Eleonora und Karl Lettner im Glas oder auf den Teller serviert bekommt, stammt entweder aus dem hofeigenen Stall, wo die Schweine auf Stroh leben dürfen, oder aus den Streuobstgärten, wo Äpfel und Birnen für die Moste, aber auch anderes Obst wächst, das zu Säften weiterverarbeitet wird. Im Frühjahr kommen noch die Donau-Auen – dort wird der Bärlauch gepflückt – und im Herbst so manches Kürbis- und Erdäpfelfeld dazu. Neben den hausgemachten Getränken und Speisen machen den Charme dieses Heurigen die vielen gemütlichen Plätze aus: Man kann auf der überdachten Terrasse, unter der alten Baumpresse oder bei der urigen Gartenhütte Platz nehmen. Nichtrauchern steht auch das lauschige Heubodenstüberl zur Verfügung.

Ab-Hof-Produkte: Most (reinsortig), Marmeladen, Edelbrände und Liköre,bäuerliche Geschenkskörbe
Gruppen-Info: spezielle Gruppenangebote vorhanden, Gruppen bis 80 Personen MÖGLICH
Auszeichnungen: "Goldene Birne"

Standort & Anreise

Mostheuriger Familie Lettner

Erla 128
A-4303 St. Pantaleon-Erla

Route planen