Haag

Beschreibung

KLEINE Stadt - ganz GROSS

Umgeben vom hügeligen Voralpenland mit eindrucksvollen Bauernhöfen liegt die Stadtgemeinde Haag auf einer kleinen Anhöhe auf knapp 350 m Seehöhe. Haag gilt als Ort mit einem besonderen Flair, in dem Gastfreundschaft und Geselligkeit groß geschrieben wird, aber auch ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge bis in die Wachau und ins benachbarte Oberösterreich.

Ein unbedingtes Muss bei einem Aufenthalt in Haag ist natürlich ein Tierparkbesuch. Erlebnisse für Groß und Klein erwarten die Besucher des Tierparks mit seinen über 70 exotischen und heimischen Tierarten und vielen Kinderspielmöglichkeiten. Wissenswertes über Land und Leute sind im NÖ Freilichtmuseum und dem Mostviertelmuseum „Most + Musik“ (Volkskundemuseum) zu erfahren.

Abkühlung findet man im Sommer im Erlebnisbad, ein Pflichttermin für Theaterliebhaber ist ein Abend beim Haager Theatersommer. Ein außergewöhnliches Naturschauspiel bietet sich Ende April/Anfang Mai mit der Baumblüte tausender Obstbäume. Für Wanderer und Radfahrer stehen abwechslungsreichen Routen zum Erkunden der wunderbaren Landschaft bereit. Für Urlauber wie auch Einheimische bietet die Stadtgemeinde Haag auch einen kostengünstigen E-Bike-Verleih an. Zwei moderne E-Bikes können halb- oder ganztags beim Lindenhof der Familie Forstmayr ausgeborgt werden.

Standort & Anreise

Haag

Hauptplatz 4
A-3350 Haag

Route planen