Marktgemeinde Ferschnitz

Beschreibung

Ferschnitz

Schönster Ort im Mostviertel

Am Ostrand des Bezirkes Amstetten, grenzend an die Bezirke Scheibbs und Melk, liegt das Gemeindegebiet von Ferschnitz und gehört dem auslaufenden Hügelland des Alpenvorlandes an.

Ferschnitz erreicht man von der Autobahnabfahrt A1 Amstetten Ost, über die Bundesstraße 1 und dann über die „Günzinger-Brücke“ oder über die „Hohe- Brücke“ nach Süden über die Ybbs.

Der Ort Ferschnitz erhielt den Namen vom gleichlautenden Bach, der in der aus dem Jahre 1034 stammenden Urkunde „Phezniza“ genannt, die Ostgrenze des Freisingischen Gebietes gegen die Regensburger Besitzungen bildete.

Sehenswürdigkeiten

>Pfarrkirche zum Hl. Sixtus II (Xystus) in Ferschnitz

Die Geschichte der Pfarre wird erst im 14. Jahrhundert nachvollziehbar. Etwa zur gleichen Zeit, als auch die beiden herrschaftlichen Schlösser Freidegg und Senftenegg nachweisbar werden.

>Schloss Senftenegg

Die erste urkundliche Erwähnung von Senftenegg geschieht im Jahre 1367 mit einem Hans Häusler, dem dann in der Besitzreihenfolge die Zelking und die Puchheim folgten. Danach fand ein rascher und zahlreicher Besitzerwechsel statt. Von 1795 bis 1934 war die Anlage dann im Besitz der Starhemberg. Herr Dr. Karl Friedrich Freiherr von Frank, der Vater des heutigen Besitzers Karl Frank, war ein bekannter Genealoge und Heraldiker.

>Filialkirche zum Hl. Martin in Innerochsenbach

Als besonderes Juwel ist die mit Bruchsteinen gemauerte Filialkirche zum HI. Martin in Innerochsenbach zu nennen. Berühmt sind in dieser Kirche die beiden Chorfenster mit gotischen Glasmalereien um 1400, die gotischen Schreinaltäre, die Temperabilder 1521 und die frühbarocke Einrichtung. Die einzige Glocke stammt aus dem Jahre 1646.

>Schloss Freidegg

Von dem einst berühmten Prunkbau des Richard von Streun ist heute nur mehr ein geringer Teil vorhanden. Der damalige Vorbau mit dem angrenzenden vierstöckigen Turm ist erhalten geblieben.

Sportmöglichkeiten

Golfplatz mit 18-Loch-Anlage, Freizeitanlage mit Trainingsplatz, Fun Court, Beach Volleyball- und Skaterplatz, Freibad, zwei Tennisplätze mit Flutlicht, Stockschützenanlage, Langlaufloipen, markierte Wander- und Radwege.

Standort & Anreise

Marktgemeinde Ferschnitz

Marktplatz 1
A-3325 Ferschnitz

Route planen